Der einzigartige Dr. Schnitzer

Der Dr. Schnitzer, war der erste Arzt der mich ernst genommen und mit dem ich 

sehr viele wunderschöne Fachkonsultationen hatte!

Er hat mir auch 2013 Mut gemacht, meine Erkenntnisse zu veröffentlichen!

Dr. Schnitzer ist seit Jahrzehnten ein treuer Verbündeter der Patienten!

Unzählige Ernährungs- und Gesundheitshinweise kann man auf seiner 

Homepage, ausführlich, studieren! Das ist Einzigartig!

Er pflegt auch das Erbe berühmter Ärzte wie Professor Dr. Werner Kollath 

und Dr. Reckeweg, damit deren wertvolle Erkenntnisse nie in Vergessenheit geraten!

In Deutschland gibt es sehr wenige progressive Ärzte, die meisten haben sich eingerichtet!

Forschung, Pharmaindustrie und Medizin, versuchen mit immensem Aufwand, menschliche 

Selbstheilungskräfte nach zu bauen, anstatt sie zu nutzen, oder an zu regen!

Dagegen kämpft Dr. Schnitzer, Zeit seines Lebens, an und man hat ihn sogar versucht 

beruflich zu vernichten!

So weit ist es in Deutschland gekommen, leider und zum Schaden für die Patienten!

Unermüdlich hat Dr. Schnitzer schon von der Schulmedizin aufgegebene Patienten geheilt!

Eigentlich verdient er von der Bundesregierung geehrt zu werden, jedoch der Staat verdient

an den Kranken und so ist ihm das, bisher, verwehrt!

Ich danke Ihm von Herzen, er hat mich motiviert hier ein wenig mit zu wirken!


Ich muss hier noch einen Bogen zu der einmaligen Russischen Ärztin,

Dr. Galina Schatalova schlagen, weil der Dr. Schnitzer, eine ähnliche Strategie verfolgt,

jedoch der Wiederstand den er hier in Deutschland zu überwinden hat, den hatte die

liebe Frau Doktor Galina, Marx, oder Lenin sei Dank, am Anfang nicht, in einer kommunistisch 

orientierten Gesellschaft, weil dort alles erwünscht, war was dem Wohle der Menschen dient! 

Deshalb hatte sie eine wunderschöne Geradlinigkeit in ihren Werken!

Die einzige Einschränkung ist jedoch, die Umwelt, die auch in Russland nicht gerade 

liebevoll gehegt wird, deshalb ist auch ihr letztes Werk: 

"Philosophie der Gesundheit", ein wenig düster illustriert und der letzte Satz, den 

werde ich hier mal direkt aufschreiben:


"Wir sind alle unendlich müde, in einer Atmosphäre der ständigen Angst um unsere

 Zukunft, die Zukunft unsere Kinder, Enkel und Urenkel zu leben.

 Doch haben wir es wirklich in der Hand, die heutige unerträgliche Situation zu ändern?

 Zweifellos. Aber nicht mit Hilfe von handgeschrieben Plakaten und gedankenlosem 

 Skandieren von Losungen, die auf Kundgebungen eigensinniger, ehrloser

 Politiker erklingen!"


Also am Ende ihres Schaffens spürt man auch schon den,

leider gesellschaftlichen Niedergang, des Sozialismus und damit enstand jetzt, eine

ähnliche Situation in Russland, wie hier in Deutschland, b.z.w. Europa!

Hier hoffe ich jedoch auf Wladimir Putin!


Der Doktor Schnitzer wurde hier jedoch von Anfang an gerade zu zermürbt!

Zum Beispiel der Doktor Bruker, der hat sich gar nicht von den politischen Dingen 

ablenken lassen, der hat einfach stur seine Philosophie durchgesetzt und hat als

praktischer Arzt einfach seine Arbeit getan.

Seine wunderschönen Werke existieren zwar, aber unsere Jugend kennt ihn einfach 

nicht mehr und auch die Schulmediziner haben nach seinem Tode, da kaum irgend wie 

einen Richtungswechsel vorgenommen!


Die Einzigartigkeit des Dr. Schnitzer macht eben, seine Kampf gegen den so 

genannten Mainstream aus! 

Deshalb schätze ich ihn mindestens ebenso, wie die einmalige 

Frau Dr. Galina Schatalova!!!!


Ich hoffe das es für Ihn, einen geeigneten Mitstreiter gibt, damit endlich 

in Deutschland, den rückständigen Schulmedizinern, der Zopf gekürzt wird!