Die hervorragende Analyse des Dr. Ralph Bircher

In seinem Buch: " Geheimarchiv der Ernährungslehre", hat er eine Reihe von 

bahnbrechenden wissenschaftlichen Studien präzise beschrieben, die wenn 

man sie beachtet hätte, die Gesundheit der gesamten Menschheit auf ein sehr 

hohen Niveau hätte  bringen können! Das ist leider nicht geschehen und wird von 

der Macht der Schulmediziner bis heute verhindert!

Ich werde hier nach und nach alle seine Analysen kurz und knapp einfügen!

Bitte Geduld!


Nach meinen Einschätzungen könnte, wenn das in was in dem Buch erwähnt bei uns

in Deutschland konsequent Gesetz wäre, die Sterberate der Deutschen von von

heute 12/1000 auf 6-4/1000 verringert werden!


Wir benötigten keine Psychiatrischen Kliniken und den Psychiater auch nicht!

Die Mikrochirurgie wäre praktisch überflüssig!

Millionen Menschen in der Medizin, der Forschung, der Pharmaindustrie machen 

heute  eigentlich einen der Natur wiedrigen,  sinnlosen, überflüssigen Job!

Man bräuchte eigentlich nur die Urnahrung der Völker zum Gesetz machen und 

der ganze Spuk wäre binnen weniger Monate bis Jahre vorbei!


Wenn mir das einer vor der Wende erzählt hätte, den hätte ich für Irre gehalten,

heute nicht mehr!


Wenn der Adollf auch bewiesener Maßen ein Massenmörder war, was ist das jetzt,

haben die den geklont?


Hypothese:


Also die Mediziner hatten und haben noch immer einen eigenen Adolf!


Also einen Gefreiten-Arzt!